ML (Autor)

Aufsteiger TTZ Sponeta III mit gelungenem Saisoneinstand im Aufsteigerduell

Im ersten Saisonspiel musste die 3. Herrenmannschaft beim SV 1893 Niederorschel antreten. Damit standen sich die beiden Mannschaften gegenüber, die in der vergangenen Saison in ihren Staffeln der 2. Bezirksliga souverän den Staffelsieg einfuhren und in die 1. Bezirksliga aufstiegen. Da nun die Umstellung auf Vierermannschaften erfolgte, spielt man nun im Werner-Scheffler-System. Mannschaftsführer S. Gierga […]

3. Herrenmannschaft steigt verlustpunktfrei auf

Mit einem 9:1-Erfolg beim SV Frohndorf-Orlishausen gelingt es der bereits als Aufsteiger in die 1. Bezirksliga feststehenden 3. Herrenmannschaft verlustpunktfrei durch die gesamte Saison zu kommen. Beim letzten Spiel unterlag nur L. Zengerling knapp. S. Gierga konnte gerade noch die erste Niederlage im mittleren Paarkreuz vermeiden. Ansonsten war das Match eine klare Angelegenheit für die […]

3. Herrenmannschaft weiter mit weißer Weste

Nach dem am vergangenen Spieltag der Aufstieg in die 1. Bezirksliga perfekt gemacht werden konnte, erwartete die 3. Herrenmannschaft das schwere Auswärtsspiel beim Tabellendritten in Gotha. Diesmal verstärkte M. Nöltge die Mannschaft. Nach den Doppeln führte man 2:1. Dabei überraschten Gierga/Nöltge mit einem 3:2-Erfolg gegen das Gothaer Spitzendoppel Langlotz/Gerlach. Ebenso überraschend die deutliche Niederlage von Marth/Karow. […]

Spiel-Satz-Sieg: 3. Herrenmannschaft nutzt ersten Aufstiegsmatchball

Trotz ziemlich großer Personalnöte konnte die 3. Herrenmannschaft mit einem wackeligen 9:6-Erfolg gegen Weißensee den Aufstieg in die 1. Bezirksliga perfekt machen. Gegen die ebenfalls ersatzgeschwächte Truppe aus Weißensee kamen auf Grund wiederholter personeller Engpässe Jürgen Merkert und Martin Schubert zum Einsatz (danke für die unkomplizierte Unterstützung) Lange/Gierga und Merkert/Schubert (kampflos, nachdem sich die Ersatzspielerin […]

Klare Auswärtssieg in Wiehe für 3. Herrenmannschaft

Trotz erheblicher Besetzungsprobleme konnte die dritte Herrenmannschaft beim SV Rot-Weiß Wiehe einen ungefährdeten 9:2-Erfolg erspielen. Es fehlten R. Burkhardt, G. Große und B. Borken. N. Vogt kam nach einem Jahr ohne Tischtennis zu seinem ersten Einsatz und Luca Zengerling verstärkte die Mannschaft erneut. Begünstigt wurde der deutliche Auswärtssieg durch die ebenfalls zu Ersatzgestellungen gezwungenen Gastgeber. Wegweisend waren gleich […]

Sponeta 3 nimmt große Hürde im Aufstiegsrennen

Mit dem TSV Motor Gispersleben empfing die 3. Herrenmannschaft einen unbequemen Gegner, gegen den man sich bereits in der Hinrunde beim knappen 9:7-Erfolg sehr schwer tat. Gisperleben musste Thormann und Trübner ersetzen. Bei Sponeta fehlten Burkhardt, Borken und Vogt, hier sprang Malte Schefer dankenswerterweise in die Bresche. Die Doppelschwäche der Rückrunde hielt auch diesmal wieder […]

3. Herrenmannschaft ungefährdet

Kurz und schmerzlos gestaltete die 3. Herrenmannschaft ihr Gastspiel ín der 2. Bezirksliga in Leubingen. Beim 9:1-Erfolg gegen die Leubinger Thüringenliga-Reserve wurde die Mannschaft ihrer Favoritenrolle gerecht. Dass es am Ende so klar wurde, lag am positiven Ausgang der drei knappen Spiele, die jeweils mit 3:2 gewonnen werden konnten. So gab die Mannschaft nur ein […]

3. Herrenmannschaft hält weiter Aufstiegskurs

Mit einem 9:2-Erfolg gegen den SV Sömmerda untermauerte die 3. Herrenmannschaft ihre Aufstiegsambitionen. Die Gäste aus Sömmerda traten erheblich ersatzgeschwächt an, bei den Blumenstädtern half Marcel Nöltge aus. Die Überlegenheit des Tabellenführers drückte sich schnell in Zahlen aus. Es gab im gesamten Spielverlauf lediglich drei knappe Spiele. Dabei behielten die Gäste mit ihrem Doppel Gärtner/Wundrak […]

3. Herrenmannschaft landet Big Point im Aufstiegskampf

Mit einem 9:6-Erfolg beim größten Konkurrenten und Tabellenzweiten in Bad Berka macht die 3. Herrenmannschaft einen großen Schritt Richtung Aufstieg. Dabei standen die Vorzeichen nicht günstig. Durch diverse Verletzungen und berufliche Verpflichtungen standen von acht Spielern nur vier zur Verfügung. Ersatzgestärkt wurde die Mannschaft durch Malte Schefer und Luca Zengerling. Das Spiel begann dann auch […]

3. Herrenmannschaft souveräner Herbstmeister in der 2. Bezirksliga

Nach den deutlichen Siegen in Weißensee (9:3) und gegen Frohndorf-Orlishausen (9:2) beendete die 3. Herrenmannschaft die Vorrunde mit der makellosen Bilanz von acht Siegen aus acht Spielen. Als Tabellenführer hat man 3 Punkte Vorsprung auf den Absteiger aus der 1. Bezirksliga (Bad Berka). Der Aufstieg in die 1. Bezirksliga ist erklärtes Ziel. Die souveräne Vorrunde zeigt, […]