Herren 3

Bedeutende Punkte gegen den Abstieg

Gleich doppelt hieß es am 01. März Sponeta vs. TTC Weimar. Um 14.00 Uhr starteten die jeweils ersten Mannschaften in Thüringens höchster Spielklasse. Schon eine halbe Stunde vorher ging es bei der 3. Herrenmannschaft um ganz wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg. Die Gäste aus der Klassikerstadt reisten zwar mit zwei Ersatzspielern nach Erfurt, […]

21 Stunden Abstiegskampf

Innerhalb nicht mal eines ganzen Tages wurden für die dritte Herrenmannschaft vier wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt vergeben. Zum Spiel am Freitag Abend reisten wir nach Friedrichroda. Dort startete das erwartet knappe match um 19.30 Uhr. Die Gastgeber um den Spitzenspieler Dominique Einicke, der das gesamte Spiel dominierte, hatten leider am Ende die […]

Ein Doppel ist zu wenig

Am 25.01. folgte das zweite Rückrundenspiel der dritten Herrenmannschaft. Nach unserem knappen Vorrundensieg über die Vertretung von West Erfurt war ein spannendes Spiel vorprogrammiert, auch weil beide Teams mit Ersatzspielern antreten mußten. Auf unserer Seite stellten sich Jürgen Merkert und Kai Kaatzke erfolgreich der höherklassigen Herausforderung, wie sich im Spielverlauf zeigen sollte. Nach den Eröffnungsdoppeln […]

Licht und Schatten

Am 11.01.2014 startete die 3. Herrenmannschaft in die Rückrunde. Als Gast zum Erfurter Derby reiste Lok Erfurt an. Nach unserer klaren Vorrundennierderlage lag die Favoritenrolle eindeutig bei den Eisenbahnern. Die kamen dann auch besser aus den Startlöchern. Trotz trickreicher Doppelumstellung lagen wir gleich 1:2 im Hintertreffen. Doch dann folgte unsere stärkste Phase in diesem spanndenden […]

Wichtiger Sieg gegen Erfurt West

Einen knappen, aber verdienten Sieg mit 9:7 landete unsere 3. Herren gegen den weitaus besser platzierten Ortsrivalen von Erfurt West. Nach den Doppeln führten wir 2:1. Als dann aber bei B. Borken beim Stande von 9:7 im 5. Satz gegen den stark spielenden Brand die alte Verletzung wieder aufbrach, musste er den Satz und damit […]

Nicht einmal mehr Mittelmaß!

Gleich zwei Niederlagen hintereinander gab es für unsere 3. Herrenmannschaft. Gegen die vermeintlich schwächeren Mannschaften aus Wiehe (7:9) und aus Friedrichroda (6:9) wurden Niederlagen eingefangen, die richtig weh tun. Diese eingeplanten Punkte, die nun nicht auf unserer Habenseite zu verbuchen sind, bringen uns in akute Abstiegsnot.

Keine Chance gegen den Staffelfavoriten

Im Punktspiel der 2. BZL trat unsere 3. Herren am Wochenende gegen den Staffelfavoriten von SV Gotha 2 an. Nach der krankheitsbedingten Absage von K. Thormann und den noch nicht wieder fitten B. Borken kam nun auch noch eine Verletzung von Stefan Drechsler hinzu. Die Doppel mussten umgestellt werden und, was alle überraschte, es wurden […]

3. Herren: Unglaublich aber wahr!

Am Samstag gab unsere 3. Herrenmannschaft nach einer sicheren 8:3-Führung in Weimar noch einen Punkt aus der Hand. Zu Beginn hatten wir auf einen positiven Ausgang bei den Doppel gehofft. Doch lediglich Borken/Lerman gewannen ganz überraschend ihr Match. Aber bei den nachfolgenden Einzelspielen trumpften wir dann stark auf, manchmal auch mit etwas Glück. So führten […]

Sieg der 3. Herren zum Auftakt

Nach dem Abstieg aus der 1. BZL spielen die Senioren der 3. Herrenmannschaft nun in der Südstaffel der 2. BZL. Zu Beginn der Punktspielsaison galt es, gegen einen sehr starken Gegner zu bestehen. Dochdie Gäste aus Georgenthal reisten, bedingt durch Krankheit und beruflichen Verpflichtungen, nur mit drei Stammspielern an. So schien das Ergebnis eine klare […]