Sommerpause beim TTZ

In den Sommerferien erholt sich auch unsere Halle. Das heißt, dass wir voraussichtlich ab 20.08.2019 wieder in den Trainingsbetrieb starten. Weitere Informationen zur Vorbereitung auf die neue Spielzeit findet Ihr später auf unserer Seite.

Ivo Quett im MDR-Interview

Ivo Quett im MDR-Interview

Das TTZ Sponeta Erfurt-Top-Talent im Interview: Der neunjährige Ivo Quett im Interview mit dem MDR im Rahmen des diesjährigen Sponeta Cups. Wir freuen uns einen so engagierten und talentierten jungen Spieler in unserem Verein zu haben! Mach weiter so Ivo! Den Beitrag des MDR gibt es hier (ausgestrahlt gestern, Montag den 15.07.2019 um 19:30 Uhr): […]

Sponetanachwuchs mit super Ergebnissen

Im Laufe der letzten Wochen hatten die Nachwuchsspieler vom TTZ Sponeta einige Veranstaltungen und Wettkämpfe auf dem Plan. Die Qualifikationsspiele für die mitteldeutsche Mannschaftsmeisterschaft in Döbeln fanden in diesem Jahr in Erfurt bei Sponeta statt. Unsere Schüler und Jugendspieler hatten sich im Vorfeld bereits für die Teilnahme an diesem Wettkampf qualifiziert. Bei den Schülern mussten […]

3. Herrenmannschaft schafft Klassenerhalt in der 1. Bezirksliga

In einem spannenden Saisonfinale konnte die 3. Herrenmannschaft beim ESV Lok Erfurt den Klassenerhalt in der 1. Bezirksliga aus eigener Kraft sichern. S. Gierga trat mit I. Quett, R. Hentrich und F. Schubert an. Diese „Jugend forscht“-Truppe dürfte wohl die jüngste Mannschaft gewesen sein, die jemals in der 1. Bezirksliga ein Punktspiel bestritt. Aber der […]

3. Herrenmannschaft mit zwei Niederlagen – Starker Auftritt von Ivo Quett

Mit zwei Niederlagen lief das vorletzte Punktspielwochenende wenig erfolgreich für die 3. Herrenmannschaft. Trotzdem wurden wichtige Punkte für das vielleicht noch entscheidende Spielverhältnis geholt. Am Freitagabend unterlag man der Truppe vom Bischlebener SV 2 mit 4:8 Punkten. Hier konnten M. Lange und S. Rohn je zweimal die Tische als Sieger verlassen. Für einen Punktgewinn hätten […]

Nationalen Deutschen Seniorenmeisterschaften - Helfer  gesucht

Nationalen Deutschen Seniorenmeisterschaften – Helfer gesucht

Der Vorstand des TTZ Sponeta Erfurt e.V. würde sich freuen, wenn engagierte Vereinsmitglieder die große nationale Veranstaltung in diesem Jahr, die Deutschen Seniorenmeisterschaften mit unterstützen und zu dessen erfolgreichem Gelingen beitragen. Gesucht werden freiwillige Helfer für die Nationalen Deutschen Seniorenmeisterschaften am Pfingstwochenende vom 7. bis 10. Juni 2019 in Erfurt. Die größte Einzelveranstaltung des DTTB […]

Spielankündigung - Thüringenderby

Spielankündigung – Thüringenderby

Nachdem unsere 1. Herrenmannschaft am letzten Samstag einen klaren Sieg gegen den SV Turbo 90 Dessau erspielen konnte, unterlagen sie am Sonntag der starken Mannschaft vom SV Aufbau Altenburg. Am kommenden Samstag, den 23.03.2019, möchten unsere besten Herren im letzten Heimspiel der Saison noch einmal alles geben und sich vor heimischer Kulisse einen Tabellenplatz in […]

Fünfsatzspiele entscheiden enges Match

Am Samstag gastierte der TTC 1951 Weimar beim TTZ Sponeta 3 in der Sporthalle der Curie-Straße. Die Gäste waren auf Grund der Tabellensituation favorisiert. Die Doppel verliefen beide knapp und erst nach jeweils fünf Sätzen stand es 1:1. Dabei konnten Lange/Große eine 6:3-Führung im fünften Satz nicht nutzen. Alles was danach kam, war nichts für […]

Im Eichsfeld auf verlorenem Posten

Mit der Höchststrafe 0:8 kehrte die dritte Herrenmannschaft vom Punktspiel in Wingerode zurück. Natürlich waren die Nordthüringer als Tabellenzweiter hoher Favorit, aber einen – wie der Dartsportler sagt – White Wash wollte sich auch niemand abholen. In der Besetzung M. Lange, V. Kazuch, G. Große und C. Marth nahm man nach dem längsten Anfahrtsweg der […]

Gustav Große Garant für Punktgewinn

Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche gastierte die 3. Herrenmannschaft in Mühlhausen, diesmal bei der dritten Vertretung des Post SV. Durch das Fehlen von M. Günzel waren die Gastgeber erheblich geschwächt. Es keimte bei den Sponetianern etwas Hoffnung auf einen Punktgewinn auf. Die Doppel ergaben einen 1:1-Zwischenstand, Lange/Große konnten ihr Spiel siegreich gestalten. In der […]