Jugend

Starke Auftritte vom Nachwuchs

Starke Auftritte vom Nachwuchs

Valentin Ahlgrimm dominierte am Samstag die Bezirksrangliste U13 in Nordhausen und gewann das Turnier mit nur einem Satzverlust. Ville Kurze belegte einen guten 9. Rang. Bei den Mädchen U13 belegten Maja Melle, Ella Quett und Lia Große sehr gute 2., 3. bzw. 8. Plätze. Am Sonntag musste sich Lorenz Multhauf bei der U19 nur seinem […]

Youngster sammeln wichtige Erfahrungen auf nationaler Ebene

Ende Mai starteten Ella Quett und Ville Kurze beim erstmals ausgetragenen Sichtungsturnier U13 des DTTB (Deutscher Tischtennis Bund) in Bad Blankenburg. Beide konnten dabei wichtige Erfahrungen auf nationaler Ebene sammeln und sich mit den besten Spielern ihrer Jahrgänge aus ganz Deutschland messen. Unter Betreuung des Landestrainers Frank Schulz erreichte Ella dabei den 16. Platz. Ville […]

Medaillen-Regen für den TTZ-Nachwuchs bei der Kreisrangliste

Medaillen-Regen für den TTZ-Nachwuchs bei der Kreisrangliste

Nach der Punktspielsaison ist vor den Einzelmeisterschaften: am vergangenen Samstag waren unsere Nachwuchstalente in Weimar bei der Kreisrangliste Erfurt-Weimar gefordert. Mit neun Startern und sechs Starterinnen war der TTZ Sponeta Erfurt stark vertreten. Während einige Jungs und Mädchen derartige Turniere bereits gewohnt sind, konnten vor allem die Jüngeren erste wertvolle Turniererfahrungen sammeln. Aufgrund unserer aktuellen […]

Sponetanachwuchs mit super Ergebnissen

Im Laufe der letzten Wochen hatten die Nachwuchsspieler vom TTZ Sponeta einige Veranstaltungen und Wettkämpfe auf dem Plan. Die Qualifikationsspiele für die mitteldeutsche Mannschaftsmeisterschaft in Döbeln fanden in diesem Jahr in Erfurt bei Sponeta statt. Unsere Schüler und Jugendspieler hatten sich im Vorfeld bereits für die Teilnahme an diesem Wettkampf qualifiziert. Bei den Schülern mussten […]

Aufstieg und Saisonvorbereitung beim TTZ Sponeta Erfurt

Aufstieg und Saisonvorbereitung beim TTZ Sponeta Erfurt

Nachdem in der vergangenen Saison die selbstgestellten sportlichen Ziele voll und ganz erreicht werden konnten, freuen sich die Spielerinnen und Spieler des TTZ Sponeta Erfurt indes auf die neue Spielzeit. Zudem durfte sich der Verein aufgrund des Verzichtes vom SSV 07 Schlotheim doppelt freuen, denn es hieß: Aufstieg in die Regionalliga Süd! Das TTZ Sponeta […]

23. Sponeta Cup wieder voller Erfolg!

23. Sponeta Cup wieder voller Erfolg!

150 Teilnehmer am Erfurter Tischtennisturnier Der 23. Sponeta Cup fand in diesem Jahr vom 9. bis 11. Juni 2017 in kleinerem Rahmen in der Turnhalle des größten Erfurter Tischtennisvereins, dem TTZ Sponeta Erfurt, statt. 150 Tischtennisbegeisterte nutzten die Chance, sich nach Saisonende zu messen und um die besten Platzierungen zu kämpfen. Die beigefügte Ergebnisliste gibt […]

Einladung für Spieler, Fans und Medienvertreter

Einladung für Spieler, Fans und Medienvertreter

Das größte Thüringer Tischtennisturnier steht wieder vor der Tür 23. Sponeta Cup: 9. bis 11. Juni 2017 Auch in diesem Jahr wird das Tischtenniszentrum (TTZ) Sponeta Erfurt das größte Thüringer Tischtennisturnier des Freistaats ausrichten. Der 23. Sponeta Cup findet in diesem Jahr vom 9. bis 11. Juni 2017 statt. Gesucht werden wieder die besten Künstler des […]

16 Bälle zu wenig für die Deutschen Meisterschaften in Düsseldorf

16 Bälle zu wenig für die Deutschen Meisterschaften in Düsseldorf

Einen Härtetest hatten unsere Schüler am Wochenende zu überstehen: die Mitteldeutschen Meisterschaften in Bad Blankenburg am Samstag, den 20. Mai 2017, und dann noch am Sonntag, den 21. Mai 2017, die Bezirksrangliste Jugend in Bleicherode. Die Mitteldeutschen Meisterschaften Bei den Mitteldeutschen Meisterschaften spielten wir zunächst gegen den SV Dresden-Mitte 1950. Während die Doppel unentschieden endeten, […]

Schülermannschaft ist Bezirksmeister

Schülermannschaft ist Bezirksmeister

Auch die Schülermannschaft mit Luca Zengerling, Marcus Krüger, Vincent Kazuch und Finn Schubert konnte am Wochenende feiern. Zur Bezirksmannschaftsmeisterschaft waren Gastgeber TSV 1891 Breitenworbis, Hydro Nordhausen und Post Mühlhausen angetreten. Nach jeweils ungefährdeten Siegen gegen Nordhausen und Breitenworbis ging es gegen Mühlhausen ins entscheidende Spiel. Schon nach dem Doppel war klar, dass es spannend wird. […]