Info Palettier-Studie

Zur Mitgliederversammlung hat Sportfreund Carl darüber informiert, dass die „Forschungsgesellschaft für angewandte Systemsicherheit und Arbeitsmedizin“ (FSA) Probanden für eine Studie sucht. Thema: „Einfluss körperlicher Arbeit auf passive Eigenschaften des Rückens“. Interessierte Probanden müßten zwei Mal in der FSA (Lucas-Cranach-Platz 2) erscheinen für je 2-2,5 Stunden. Eine Liste zum Vormerken liegt in der Halle aus. Weitere Informationen gibt gerne Sebastian Carl. Für jeden Probanden erhält unser Verein eine kleine Rückvergütung/Spende. So kann jeder seinen eigenen Rücken testen lassen und der Verein hätte auch was davon. Probandenkriterien sind: Größe mehr als 1,5m; BMI kleiner/gleich 25 und keine chronischen Rückenschmerzen. Wäre cool, wenn sich etliche Mitglieder melden würden (gerne auch unsere Freizeitspieler oder Eltern).